Veröffentlicht
am

Neue Generation des intelligenten Tachografen: DTCO 4.1 und mehr!

Alles, was Sie über die neue Generation des intelligenten Tachografen Version 2 wissen müssen

Ab dem 21. August 2023 gilt eine neue Vorschrift: Neu zugelassene Fahrzeuge müssen mit der zweiten Generation des intelligenten Tachografen (G2V2 / SMT2) ausgestattet sein. Für VDO handelt es sich dabei um den DTCO 4.1. Hier finden Sie alle Informationen zu dieser Innovation und was Sie in Zukunft erwarten können.

Der kürzlich eingeführte intelligente Tachograf der zweiten Generation von VDO, der DTCO 4.1, erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen, einschließlich der Positionsauthentifizierung von OSNMA. Derzeit wird diese Authentifizierung jedoch nur im öffentlichen/Testbereich des Galileo OSNMA-Systems angewendet. Die offizielle Genehmigung durch die EUSPA (European Union Agency for the Space Program) steht noch aus. Die Genehmigung wird später kommen als das Inkrafttreten des neuen Tachografen. Daher wird der DTCO 4.1 Tachograf vorläufig ohne OSNMA-Authentifizierung ausgeliefert. Alle Tachografen mit derselben Softwarefunktionalität verschiedener Marken werden von der EU als “Transit-Tachografen” bezeichnet. Sobald die OSNMA-Authentifizierung genehmigt wird, können die Tachografen diese Funktion unterstützen.

Was merkt der Fahrer davon?

Gemäß den EU-Vorschriften sollte der Fahrer keine spürbaren Veränderungen erleben. Bei der endgültigen Genehmigung des Galileo OSNMA-Systems dürfen keine Probleme mit dem Betrieb des Tachografen auftreten, und der Fahrer sollte keine Fehlermeldungen erhalten. Bereits ausgelieferte Fahrzeuge müssen nicht sofort aktualisiert werden. Fahrzeuge, die jedoch nach der Genehmigung von Galileo OSNMA zugelassen werden, müssen über die richtige Tachografen-Firmware verfügen (es gibt eine Übergangsfrist). Derzeit muss die EU noch entscheiden, ob Transit-Tachografen obligatorisch aktualisiert werden müssen, um OSNMA-Unterstützung bieten zu können.

Mit dem DTCO 4.1 Tachografen und der neuen Generation des intelligenten Tachografen sind wir bereit für die Zukunft des Transport- und Logistikwesens. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Entwicklungen und Möglichkeiten, die diese Innovation mit sich bringt. Haben Sie Fragen dazu, was dies für Ihren Fuhrpark bedeutet? Zögern Sie nicht, sich für weitere Informationen mit uns in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Erfahren Sie mehr über den intelligenten Tachografen Version 2 (G2V2/SMT2) und das Mobilitätspaket.

Sind Sie bereit für den Umstieg?

Der umstieg auf das Mobility Package bringt große Veränderungen mit sich. Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig über die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen zu informieren. Benötigen Sie Hilfe oder möchten Sie ein Angebot erhalten? Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!